Honorierung

Die Honorierung des neuen Bereitschaftsdienstes setzt sich aus einer Bereitschaftspauschale und einem Visitenzuschlag außerhalb der Region Graz zusammen.

​​​​​​Die Bereitschaftspauschale für sechs Stunden ist gestaffelt:

  • € 350,- bis ca. 20.000 EinwohnerInnen in der Region
  • € 290,- bis ca. 40.000 EinwohnerInnen in der Region
  • € 220,- ab ca. 40.000 EinwohnerInnen in der Region
  • In der Region Graz beträgt die Pauschale inkl. Visiten € 300,-

Die Pauschalen für den 5h Block (SA,SO,Feiertag Vormittag) außerhalb von Graz und den 12h Block in Graz sind auf Basis der 6h Blöcke der jeweiligen Region bemessen.

Der Visitenzuschlag außerhalb der Region Graz beträgt € 60,- Montag bis Freitag und € 70,- am Wochenende und feiertags.​​​

​Darüberhinaus sind keine Einzelleistungen verrechenbar (in den Pauschalen bereits inkludiert - dies betrifft auch das KM-Geld).

Die Auszahlung ist zeitnah und erfolgt automatisch anhand der durchgeführten Dienste und Visiten​​. 

Es wird darauf hingewiesen, dass ÄrztInnen eigenverantwortlich für die steuerliche Erklärung der vereinnahmten Pauschalen+Visitenzuschläge sind!