Honorierung

Die Honorierung des neuen Bereitschaftsdienstes setzt sich aus einer Visiten-Bereitschaftspauschale und einem Visitenzuschlag sowie einer Ordinations-Bereitschaftspauschale und einer Leistungspauschale außerhalb der Region Graz zusammen.

​​​​​​Die Visiten-Bereitschaftspauschale für sechs Stunden ist gestaffelt:

  • € 350,- bis ca. 20.000 EinwohnerInnen in der Region
  • € 290,- bis ca. 40.000 EinwohnerInnen in der Region
  • € 220,- ab ca. 40.000 EinwohnerInnen in der Region
  • In der Region Graz beträgt die Pauschale inkl. Visiten € 300,-

Die Pauschalen für den 5h Block (SA,SO,Feiertag Vormittag) außerhalb von Graz und den 12h Block in Graz sind auf Basis der 6h Blöcke der jeweiligen Region bemessen.

Der Visitenzuschlag außerhalb der Region Graz beträgt € 60,- Montag bis Freitag und € 70,- am Wochenende und feiertags.​​​ ​Es werden ausnahmlos nur von der Leitstelle disponierte und anschließend vor Ort durchgeführte Visiten mit abschließender standardisierter Dokumentation in der APP honoriert.
Eine Selbstzuweisung von Visiten durch VisitenärztInnen (vor einer Visite) an die Leitstelle ist nicht zulässig.
Über die Pauschale hinaus sind keine weiteren (Einzel)leistungen verrechenbar.  


​​​​​​Die Ordinations-Bereitschaftspauschale für drei Stunden beträgt:

  • € 126,- von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr als Bereitschaftspauschale plus
  • € 574,- als Pauschale für kurative Leistungen (in Summe € 700,-)
  • zusätzlich € 42,- bei direkt im Anschluss an eine Ordination durchgeführten Visitendienst von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr​​ (somit erhöht sich die Ordinations-Bereitschaftspauschale auf € 168,-)


Die Auszahlung ist zeitnah, erfolgt automatisch und ausschließlich anhand der durchgeführten Dienste und Visiten bei zeitgerechter Anmeldung zu Dienstbeginn und Abmeldung bei Dienstende in der APP​​. 

Es wird darauf hingewiesen, dass ÄrztInnen eigenverantwortlich für die steuerliche Erklärung der vereinnahmten Pauschalen+Visitenzuschläge sind! 

Vereinbarte Pauschalbeträge ab 1. Oktober 2019!

   Bis 1. Oktober 2019 gelten die bisherigen Regionen 5 Judenburg und 7 Knittelfeld-Trofaiach sowie die bis dahin gültigen Bereitschaftspauschalen inkl. jeweils zwei Ordinationen.